News

News


online Beratungsprozess nach § 34f und nach KWG §32

Ab sofort können unsere Kunden mit dem web gestützten oMS-Beratungsprozess entspannt das tägliche Beratungsgeschäft bewältigen.

Der rechtlich geprüfte Beratungsprozess wurde durch eine komplette Neuprogrammierung an die aktuellen marktspezifischen Gegebenheiten angepasst. Mit unserem klar strukturierten Modul wird der Beratungsprozess übersichtlich, effizient und haftungsminimierend umgesetzt.

Mit diesem Modul hat opal Hard- und Software GmbH an die gestiegenen regulatorischen Anforderungen an die Kundenberatung reagiert. Die Beratungsdokumentation ist im Zuge der Umstellung zum § 34f GewO für Anlageberater Pflicht.

Für angehörige eines Haftungsdaches gibt es den Beratungsporess nach KWG § 32.


oMS Version 2.8 released

Änderungen in der Version 2.8.5638

Allgemein
-Programmauswahl bei öffnen von Dokumenten angepasst
-oMS-Sync um manuelle Zuordnungsmöglichkeit erweitert
-Möglichkeit für kundenspezifische Assistenten eingebaut
- Bessere Fortschrittsanzeige bei Datenbankupdates
-Anruf Notifications verbessert

Faktura
-Rechnungen werden nun schneller geladen und Rundungsdifferenzen beseitigt

Beratungsprozess
-Berichte angepasst
-Formularcenter für ausfüllbare PDFs hinzugefügt


oMS mobile 1.43 released

Ab sofort ist die neue Version der oMS mobile im APP Store von Apple erhältlich.
Neue Funktionen sind z. B. die Möglichkeit beim Kontakt ein Bild entweder per Aufnahme über die Kamera oder per Auswahl aus der Photo App.
Natürlich gibt es nun auch einen Reiter "Bilder" in dem Bilder hinzufügt werden können.


§ 34f GewO - konformer Beratungsprozess jetzt in der oMS Financial integriert

Ab sofort können unsere Kunden mit dem oMS-Beratungsprozess entspannt das tägliche Beratungsgeschäft bewältigen.

Der rechtlich geprüfte Beratungsprozess wurde durch eine komplette Neuprogrammierung an die aktuellen marktspezifischen Gegebenheiten angepasst. Mit unserem klar strukturierten Modul wird der Beratungsprozess übersichtlich, effizient und haftungsminimierend umgesetzt.

Mit diesem Modul hat opal Hard- und Software GmbH an die gestiegenen regulatorischen Anforderungen an die Kundenberatung reagiert. Die Beratungsdokumentation ist im Zuge der Umstellung zum § 34f GewO für Anlageberater Pflicht.


Aus opal InvestmentSuite (OIS) wird opal Management System (oMS)!

Durch kontinuierliche Weiterentwicklung und Erweiterung ist aus der OIS mittlerweile eine Software zur branchenübergreifenden Kunden-, Vertrags- und Dokumentenverwaltung geworden.
Nach der Umbenennung in opal Management System (oMS) spiegelt sich dies nun auch im Namen der Software wieder. Um den spezifischen Anforderungen verschiedener Branchen gerecht zu werden, bieten wir bedarfsgerechte Lösungen an – so z.B. die oMS Financial.


Video-Tutorials auf YouTube

Um Ihnen verschiedene Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten des oMS zu demonstrieren, haben wir einige Video-Tutorials erstellt.
Sie können diese durch Aufrufen unseres YouTube-Kanals oder - wenn Sie bereits oMS-Nutzer sind - aus dem oMS heraus über die Schaltfläche "Videos" in der Registerkarte "Hilfe" aufrufen.


Interesse an mehr?
Unser Newsletter
informiert Sie über alle
Neuigkeiten
Rückruf